Lettmann Manta L

LETTMANN KAJAKS

Erfahrung und Leidenschaft treffen auf Hightech

Für die deut­sche Tra­di­ti­ons­mar­ke Lett­mann aus Moers zeich­nen wir seit 2013 ver­ant­wort­lich für die digi­ta­le Umset­zung und das Ober­schiff­de­sign ver­schie­de­ner Wildwasser-Kajaks.

Seit 1965 steht die Fir­ma Lett­mann für Fort­schritt und Inno­va­ti­on auf dem Kajak­markt. Die Ent­wick­lung lief fast 50 Jah­re auf rein manu­el­ler Basis. Die Ide­en und For­men wur­den mit hoher hand­werk­li­cher Kunst aus Block­wa­re her­aus­ge­ar­bei­tet, abge­formt und wei­ter­ent­wi­ckelt. Die Metho­de erlaubt einen sehr direk­ten Bezug zum Pro­dukt, erfor­dert aber enor­me Erfah­rung, hand­werk­li­ches Geschick – und viel Zeit.

Lettmann Manta Sketch

DIE HERAUSFORDERUNG

Die Fer­ti­gungs­ver­fah­ren der Fir­ma Lett­mann umfas­sen im Wesent­li­chen PE-Rotieren, PE-Tiefziehen und Vakuuminfusions- und Prep­reg­la­mi­nie­ren.

Mit dem Über­gang der Fir­ma in die nächs­te Genera­ti­on wur­de der Schritt in das digi­ta­le Zeit­al­ter not­wen­dig, um den erwei­ter­ten Anfor­de­run­gen an for­ma­le Details und der CNC-gestützte Form-Werkzeugherstellung gerecht zu wer­den.

Aufbruch einer Traditionsmarke in das digitale Zeitalter

WIE HANDWERK UND CAD-KONSTRUKTION HAND IN HAND GEHEN

PROJEKTER INDUSTRIAL DESIGN ist 2013 mit sei­nem Know How im Bereich Lami­nier­tech­nik, For­men­bau, 3D-Scannen und CAD-Systemen in die Ent­wick­lung ein­ge­stie­gen. Suk­zes­si­ve wer­den die neu­en Model­le nun digi­tal umge­setzt und mit­tels moder­ner para­me­tri­scher Ver­fah­ren wei­ter­ent­wi­ckelt und gestal­tet.

Die Bear­bei­tung durch PROJEKTER INDUSTRIAL DESIGN umfasst die Gestal­tung der nicht hydro-dynamisch rele­van­ten Berei­che und die Erzeu­gung von 3-D Daten in engs­ter Zusam­men­ar­beit mit der Fir­ma Lett­mann, die Umset­zung der Daten in ein Pro­duk­ti­ons­werk­zeug und die ent­spre­chen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on mit den Werk­zeug­bau­ern.

Lettmann Granate Action_klein

DAS ERGEBNIS

Das ers­te Modell „Gra­na­te XL“ wur­de im Jah­re 2014 als Neu­heit auf der Boot in Düs­sel­dorf prä­sen­tiert. Es folg­ten eine Viel­zahl wei­te­rer Pro­jek­te, wie z.B. ver­schie­de­ne hoch­wer­ti­ge Car­bon­pad­del und Wild­was­ser­zu­be­hör. Zuletzt wur­de im Jahr 2018 das aktu­el­le Mas­ter­pie­ce der Lett­mann „Man­ta L“ eben­falls in Düs­sel­dorf prä­sen­tiert wur­de.

Für die Zukunft ist eine wei­te­re Opti­mie­rung der Pro­zes­se – auch in Bezug auf neue Fer­ti­gungs­ver­fah­ren geplant.

MEHR PROJEKTE